ACHTUNG: Änderung der Teststraßenöffnungszeiten

gültig ab 17. November 2021 (KW 46)

 

Die Teststraße ist nun bis auf Weiteres zu folgenden Uhrzeiten, wie gewohnt, geöffnet! 

 

Neue Öffnungszeiten: 

  • Montag:      07.00 Uhr-10.00 Uhr

  • Mittwoch:  07.00 Uhr-10.00 Uhr

  • Freitag:       07.00 Uhr-10.00 Uhr 

 

TESTANGEBOT: Antigenselbsttest (unter Beobachtung) 

 

Wir passen unser Testangebot an die aktuellen Maßnahmen an und daher können sich kurzfristig notwendige Änderungen ergeben!

Information über die Öffnungszeiten erhalten Sie auch im Rathaus unter der Telefonnummer 03464/22 04, über unseren Newsletter oder per E-Mail unter gemeinde@gross-st-florian.at. 

 

 

Bitte beachten Sie, dass unsere Teststraße an Feiertagen geschlossen ist! 

 

 


BBO-Woche - Bildung | Beruf | Orientierung

Unter dem Schwerpunkt „Die Arbeitswelt der Zukunft“ findet in diesem Jahr vom 22. bis 26. November 2021 die steiermarkweite BBO-Woche rund um die Themen Bildung | Beruf | Orientierung statt. Die von den Regionalen BBO-Koordinatorinnen initiierte Aktionswoche zielt darauf ab, alle Steirer*innen bei der Entscheidung rund um den persönlichen Bildungs- und Berufsweg zu unterstützen.

Im Programm finden sich unterschiedliche kostenlose Angebote, wie etwa Onlinevorträge zum Thema „Welche Kompetenzen braucht die Arbeitswelt der Zukunft?“ oder „Wie unterstütze ich mein Kind bei der Berufswahl?“. Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich speziell an Eltern mit Kindern ab dem Volksschulalter, Jugendliche, Erwachsene und Pädagog*innen. Alle Informationen finden Sie unter www.bbo-woche.at.


Glasfaserausbau in Groß Sankt Florian

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen das wir die Förderzusage zum Breitbandausbau in unserer Gemeinde durch sbidi erhalten haben! Damit steht der Aufwertung unserer Digitalinfrastruktur nichts mehr im Weg! Das Projekt wird nun einem Planungsbüro zur Detailplanung übergeben. In dieser Phase wird nicht nur jeder individuelle Hausanschluss geplant, sondern auch die Anbindung an das Glasfasernetz.

 

Sie haben bereits einen Glasfaseranschluss bestellt?

In diesem Fall erhalten Sie in den kommenden Wochen eine Benachrichtigung, in welcher Sie nicht nur alle nötigen Informationen finden, sondern auch aufgefordert werden Ihren Wunschübergabepunkt bekannt zu geben. Mit Abschluss der Planungsphase erhalten Sie schließlich Ihren Finalen Übergabepunkt. Dieser kann – je nach technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Gegebenheiten – von Ihrem Wunschübergabepunkt abweichen.

 

Sie haben noch keinen Glasfaseranschluss bestellt?

Dann haben Sie jetzt die letzte Möglichkeit einen vergünstigen Anschluss zu bekommen!
Bestellen Sie jetzt online unter: https://portal.sbidi.eu/anmeldung
oder wenden Sie sich an Ihre Gemeindemitarbeiter – diese Unterstützen Sie gerne bei der Bestellung.

 

Sie haben noch weitere Fragen?

Informieren Sie sich online unter https://www.sbidi.eu/ oder wenden Sie sich an den/die zuständige/n Mitarbeiter_in in der Gemeinde.

Alternativ bieten wir Ihnen im Rahmen der „Infotage Detailplanung & Eigenleistung“ zusammen mit sbidi die Möglichkeit sich persönlich zu informieren. Hier erfahren Sie allerhand Wissenswertes rund um die Erbringung Ihrer Eigenleistung sowie zum Projektablauf. Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit mit dem/der Detailplaner_in Ihren Übergabepunkt zu besprechen.
Nähere Informationen zu Termin und Ablauf entnehmen Sie bitte der Homepage.

 

Wussten Sie was alles zur Detailplanung gehört?

In der Planungsphase werden Sie immer wieder mit dem Begriff „Detailplanung“ konfrontiert – doch was steckt eigentlich hinter diesem Begriff?

Wie bei jedem Bauprojekt ist gute Planung der wichtigste Faktor zu einem erfolgreicehn Abschluss. Zu diesem Zweck beauftragt sbidi ein Planungsbüro, welches sich jeden einzelnen Hausanschluss ansieht und dessen Anbindung an das Glasfasernetz plant. Dabei muss die Planerin nicht nur technische Vorgaben berücksichtigen, sondern auch rechtliche, wirtschaftliche und ökologische Aspekte in ihre Planung mit einbeziehen.

Auch die planerische Begleitung des Bauvorhabens ist ein großer Teil der Detailplanung. Zusammen mit der Bauleitung wird auf Begehungen nicht nur gewährleistet, dass alle Kabel auch dort vergraben werden, wo sie auch vergraben werden sollen, sondern auch dass das Projekt ohne Verzögerungen abgeschlossen werden kann.  

 

Was ist eigentlich mit „Eigenleistung“ gemeint?

Mit der Bestellung Ihres Glasfaseranschlusses haben Sie zugestimmt Vorarbeiten auf Ihrem Grundstück durchzuführen, welche notwendig sind, um Ihren Haushalt mit gigaschnellem Internet zu versorgen.

Von sbidi erhalten Sie – nach Abschluss der Detailplanung – Ihren Finalen Übergabepunkt. An diesem Punkt wird von der Baufirma Ihre Anschlussmöglichkeit vorgerichtet. Der Weg von diesem Punkt zu Ihrem Gebäude, sowie die Einführung in Ihr Gebäude, muss von Ihnen vorbereitet werden. Dazu gehört zum Beispiel die Verlegung einer Leerverrohrung zum Übergabepunkt sowie die Durchführung einer Hauseinführung.

Keine Sorge, diese Vorleistungen müssen von Ihnen nicht sofort erledigt werden! Sie erhalten rechtzeitig – mit mehr als genügend Vorlaufzeit – alle Informationen, die Sie benötigen sowie das entsprechende Material!


Glasfaserausbau

Auf unserer Homepage sowie auf der Homepage von sbidi finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Breitbandausbau.

 

Keine Nachrichten verfügbar.