Sommerkino

Ing. Kurt Bauer-Platz - 19.00 Uhr

Filmbeginn: ca. 21.00 Uhr

Veranstalter Kulturkreis

Der „Wilde Westen“ mitten in Groß Sankt Florian

Am Samstag, den 21. Juli wird der Ing. Kurt Bauer-Platz in Groß Sankt Florian zum „Kino-Schau-Platz“. Gezeigt wird „Vier Fäuste für ein Halleluja“,eine Westernparodie mit Bud Spencer und Terence Hill. Er gilt als einer der besten Filme des Duos und wurde 1971, hauptsächlich in Campo mperatore, gedreht. Ein Filmklassiker, der heute immer noch auf Platz fünf der All-Time Kinocharts steht. Ab 19.00 Uhr ist Einlass und das Kino-Buffet ist geöffnet, wo das Gasthaus Stoiser, die Hofmolkerei Schöninger, das Nassauer City Bier und Anni Zitz feine regionale Getränke und Imbisse anbieten. Ab ca. 21.00 Uhr startet, bei hoffentlich schönem Sommerwetter und zahlreichen Besuchern, der Film. Veranstalter ist der Kulturkreis Groß Sankt Florian, gezeigt wird der Film von der Steirischen Filmaktion, Mag. Oliver Binder-Krieglstein.

Vorverkaufskarten gibt es im Marktgemeindeamt und bei der Trafik Bretterklieber in Groß Sankt Florian. Sollte es nach Regenwetter aussehen, wird der Film im Pfarrsaal gezeigt.